Chorfahrt nach Eisenach, Weimar und Erfurt

Gerade sind wir von einer schönen, eindrucksvollen und erfolgreichen Chorfahrt nach Eisenach (Wartburg), Weimar und Erfurt zurückgekehrt, die geprägt war von der Schönheit der Landschaft, den vielen historischen Sehenswürdigkeiten, die uns kompakt, unterhaltsam und sehr kompetent nahegebracht wurden, und von unserem wunderschönen Konzert am Samstag, den 21. Mai 2005, in der Weimarer Herderkirche, der Stadtkirche St. Peter und Paul, wo wir Motetten großer Meister, nämlich von Bach, Mozart und Mendelssohn aufführten. Einen ersten Satz Bilder dieser Fahrt, die ich mit einer kleinen Handy-Kamera (Sony Ericson K700i) aufgenommen habe, habe ich nun online gestellt.